PON vom Urstromtal

Mitglied im VDH / APH / FCI  seit 1986



Und da sind sie 8 kleine  M-Welpen 6 Rüden und 2 Hündinnen



Jetzt noch ein paar Schnappschüsse von Murphy  auf dem Schiff und dem rasenden Roland von MoMo-Moritz ,Tobi und Mikosch





Jetzt sind die kleinen M `s schon ein halbes Jahr alt und machen hren Familien nach eigenen Aussagen viel Freude

und  immer wieder  kleine und große Überraschungen






So gehts den Kleinen im neuen Zu Hause. Sie sind jetzt schon 13 Wochen und bestinnmt nicht leise......









Jetzt ist die schöne Zeit entgültig vorbei und auch ich habe  mich an die Leere gewöhnt und mit den Aufräumarbeiten begonnen . Ist diesmal  irgendwie  schwerer gewesen.

Nachflgend noch de letzten Bilder vom Abschied  meiner Kkeinen Bande.


Ich wünsche allen M-Kindern viele schöne jahre mit ihren neuen Familien und genau so viel Spaß mit euch wie ich es hatte.



  • Nachtrag: MooMoo schon im neuen Zu Hause in Potsdam
  • Abschied von Marley er reist nach Bayern
  • Abschied von Moki  nach Wolfsburg und Murphy ins Sauerland
  • Abschied von Mikosch er lebt jetzt auch im Sauerland



Das waren die letzten Tage  der letzten  5  Marley,Mikosch , Morphy , MooMoo und  Moki.

Entdecken der ganzen Wohnung ,toben mit Mutti und die letzten Beiden durftenn dannn auch draußen  den gesamten Hof  kontrollieren.


  • Die letzten 4 beim abendlichen  toben in der Wohnung
    Die letzten 4 beim abendlichen toben in der Wohnung
  • Das sind die letzten Moki und Murphy
    Das sind die letzten Moki und Murphy



Gestern haben die  " Hiergebliebenen "  am Abend Wohnungsbesichtigung gemacht, auch  MooMoo, er   ist ja  heute gefahren. MooMoo ohne Bild nach Potsdam.

 




Ja und mit Beginn der 9.Woche heisst es Abschied nehmen. Manni Milla und Mylee  haben sich auf die Reise in ihr  neues  zu Hause gemacht.  Manni geht nach Meine, Milla nach Potsdam und Mylee nach Hamburg.


Wochen sind vorbei und eine schöne und manchmal auch anstrengende Zeit geht vorrüber.

Tierarzt und Wurfabnahme sind überstanden die Koffer gepackt und die neuen Familien warten schon. Das sollten Standbilder werden,nur die Lust hat bei dem einen und anderen gefehlt. Auch noch einmal ein verträumter Blick auf Alle bleibt als Erinnerung.




Wochen, wie schnell die Zeit vergeht. In einer Woche heißt es Abschied nehmen.

Bis dahin konnen wir aber noch viel Unsinn machen. Die Bilder sind diesmal nicht von Frauchen sondern vom Besuch .Isamu mit Frauchen und Züchterin waren hier und haben uns

begutachtet. Ich denke wir haben bestanden und sogar unser Papa hat von uns Notitz genommen.

i.V.Manni




Es gibt noch viele Bilder die sie alle noch bekommen





Wochen sind schon vorbei und die Kleinen sind schön richtig Flink und sehr Kreativ.

Die Woche war kalt und ungemütlich und heute hat es auch den ganzen Vormittag geregnet

aber dab´nn am Nachmittag ging es wieder raus, toben ,buddeln wippen und was sonst noch anliegt. die Bilder zeigen hoffentlich ein bißchen von dem was die Kleinen mac



Mal in Bewegung





 Wochen sind vorbei und die Kleinen werden immer Lebhafter und   Unternehmungslustiger. Bei

chönen  Frühlingswetter sind sie ab Mittags draußen und das genießen sie. Gestern hatten  Moki und Manni und natürlich die anderen auch Besuch.  Da wurde gekuschelt und  bewundert .

Das  Bilder machen war eine Aktion, ich hoffe ich habe alle erkannt und zugeordnet. Es sind ja auch Herzchen. Abends waren sie dann richtig müde.







                                                                    In der 

Woche mal ein Blick ins Kinderzimmer. Sie laufen seit ein paar Tagen in gesamten Zimmer herum

und entdecken immer was Neues. Ihr Ausflugsradius vergrößert sich von Tag zu Tag. Am Sonnabend

war wieder Wurmkur angesagt und die Zähne zeigen sich auch schon bei allen. Jetzt hoffen wir auf schönes Wetter um unseren Aussenbereich einnehmen zu können.

Ich wünsche viel Spass beim Schätzchen suchen.







3 Wochen,wie die Zeit vergeht. Jetzt füttert uns nicht nur Mutti sondern auch unsere Ziehmutter.

Und wir stellen fest nicht schlecht was da kommt. Heute hatte wir ganz spontan die ersten Beucher

und Milla wurde von allen bestaunt und bewundert. Naja wir sind ja auch was niedlich. Zwar nur fünf Minuten und dann wieder pennen aber der Besuch hat sich gefreut. Dann schüß bis zur 4.Woche.









Und wieder ist eine Woche vorbei.Die 8-linge wachsen und werden jetzt auch schon flink .Die Augen sind auf
 und der Blick wird immer klarer. gestern gab es noch die erste Wurmkur und  nun geht es auch schon in die nächste Woche. Heute mal ein Blick in die Augen,

ha ha klappt nicht immer, denn festhalten ist noch nicht Welpenfreude.



 




Die Tage vergehen so schnell und so haben wir die  Woche geschafft. Die Kleinen nehmen gut zu

und werden immer schneller.Sie wiegen jetzt zwischen 470 und 600 gr. Also alles gut. aber ein kleiner Blick kann ja nicht schaden. Unsere beiden Mädchen fangen an

an und dann die Jungs. Viel Spaß





Am 02.03.2019 wurden unsere kleinen M Kinder geboren. Sie sind alle wohl auf und ich freue mich auf eine schöne Zeit mit ihnen. Hier dürfen sie jede Woche teilhaben und sehen wie die Kleinen sich entwickeln.

Die heutigen Bilder  sind leider qualitativ nicht die Besten ,

die Kleinen wuseln zu doll. Ich denke aber man kann was erkennen.





Das werden mal die kleien M `s


(mit rechte Maustaste anklicken und auf Wiedergabe drücken) 

Wir waren am 0101.2019 bei 

Isamu von Bohlmanns Land 

decken und hoffen das es geklappt hat. 

Bestätigung haben wir dann Ende Januar.


Wenn Sie  Interesse an einem PON Welpen haben, können sie mich jederzeit anrufen.         Ich stehe Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.